ALTARAGE, ESKHATON / 14.8.2019 – Kiel, Alte Meierei

Solidarität mit den Drei von der Parkbank!

In der Nacht auf den 8.7.2019 wurden drei unserer Freund*innen und Gefährt*innen festgenommen und daraufhin mehrere Wohnungen durchsucht. Nach der Haftprüfung sitzen nun zwei in U-Haft, die dritte Person kam gegen Auflagen raus. Ihnen wird laut Presse die Vorbereitung einer Brandstiftung im Zusammenhang mit dem Jahrestag der Krawalle gegen den G20-Gipfel 2017 in Hamburg vorgeworfen.

Solidarität mit den Drei von der Parkbank! weiterlesen

AXE RASH, HAG / 20.06.2019 – Kiel, Alte Meierei

Geschrieben von Philipp (Dremufuestias)

Was hat euch fasziniert, als ihr das erste Mal eine Hardcore/Punkband gesehen habt? Ein*e Sänger*in, der/die permanent über die Bühne tobt und fliegt, die pure Energie der Band, dazu vielleicht noch inspirierende Ansagen bzw Texte? So war es jedenfalls für mich, als ich in den 80ern Bands wie MDC, NAUSEA, YOUTH OF TODAY etc. erleben durfte, häufig in (Läden wie) der Meierei. Über die Jahre hat sich das Genre ausdifferenziert und in unzählige Subbezeichnungen aufgeteilt, Emo, Screamo, Post Hardcore und so weiter. Das ist auch gut so, Weiterentwicklung hält die Chose frisch. Aber die rohe Power und das entfesselte Auftreten genannter Beispiele findet mensch nur noch selten. Auch das ist nicht zwangsläufig ein Manko! Ich mag es, wenn eine Shoegaze-Combo sich in ihrer Musik verliert und zwischen den Songs sensible, häufig traurige oder ernste Statements äußert. Doch wenn dann mal wieder eine Explosion auf der Bühne stattfindet, als Beispiel aus den letzten Jahren fallen mir spontan IRON ein, dann ist das schon schön!

AXE RASH, HAG / 20.06.2019 – Kiel, Alte Meierei weiterlesen

25.6.: KISS Me Deadly? – ISPK-Kriegskonferenz versenken!!

Dienstag, 25. Juni 2019: Antimilitaristische Demonstration
16.30 Uhr | Ecke Olshausenstr./Westring | Kiel

DIE KIELER WOCHE DARF KEINE KRIEGS-SHOW SEIN – NEIN ZUR KRIEGSKONFERENZ!

Das Institut für Sicherheitspolitik (ISPK) an der Kieler Uni richtet auch in diesem Jahr zur Kieler Woche eine Kriegskonferenz aus. Eine Konferenz, auf der die Mittel der Seekriegsstrategie der NATO für einen Konflikt der Großmächte bei uns auf der Ostsee entworfen werden sollen. Mit markigen Worten und Bildern von Kriegsgerät wirbt das ISPK für seine diesjährige Konferenz. Es soll um die geostrategische Neuorientierung der NATO auf den Meeren gehen.

25.6.: KISS Me Deadly? – ISPK-Kriegskonferenz versenken!! weiterlesen

21.6.: Rechten Terror beenden! Geistige Brandstifter benennen & bekämpfen!

Freitag, 21.6.2019: Antifaschistische Bündnis-Demonstration
17 Uhr | Walkerdamm / Hopfenstraße (vor dem AfD-Landesbüro) | Kiel

Vor zwei Wochen wurde der Regierungspräsident Walter Lübcke aus Kassel mit einem Kopfschuss in seinem Garten ermordet. Der CDU-Politiker setzte sich für Geflüchtete ein und zog damit den Hass der extremen Rechten auf sich. Der Kasseler Neonazi Stephan Ernst, der nun dringend Tatverdächtiger im Mordfall Lübcke ist, hat eine eindeutig neonazistische Vergangenheit bzw. Gegenwart. Er verübte unter anderem 1993 einen Bombenanschlag auf eine Geflüchtetenunterkunft in Hohenstein-Steckenroth und wird dem rechtsterroristischen Netzwerk Combat 18 zugerechnet.

Am Freitag tragen wir unsere Wut über den Rechtsterrorismus in Deutschland auf die Straße.

21.6.: Rechten Terror beenden! Geistige Brandstifter benennen & bekämpfen! weiterlesen