Termine

02.09.2017 - 03.09.2017 14:00 - 05:00 ( Konzert)

Alte Meierei Sommerfest 2017




09.09.2017 22:00 ( Veranstaltung)

Kiel Reggae & Soul Weekender - Day 2




16.09.2017 18:00 ( Konzert)

Black Infernal Birthday Bash




22.09.2017 - 24.09.2017 Ganztägig ( Veranstaltung)

GET ORGANIZED - Antifa-Wochenende 2017




30.09.2017 17:00 ( Konzert)

Fire and Flames Festival 2017




Beiträge

Liebe, Kraft und Solidarität den Gefangenen des NoG20-Widerstands!

Über einen Monat nach den erfolgreichen Tagen des massenhaften und vielfältigen Widerstands gegen den G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli sitzen noch immer über 30 Genoss_innen aus verschiedenen Ländern in Untersuchungshaft. Auch wir waren in diesen Tagen an der Seite von zehntausenden anderen Menschen solidarisch auf der Straße, um gegen die zerstörerische und mörderische Tyrannei des globalisierten Kapitalismus und seine Verwalter_innen zu demonstrieren. Auch jetzt stehen wir an der Seite unserer eingekerkerten Genoss_innen, die von den Repressionsorganen stellvertretend für eine widerständige Bewegung abgestraft werden sollen, die sich auch von der erdrückenden Polizeigewalt in Hamburg nicht hat einschüchtern lassen.

Liebe, Kraft und Solidarität den Gefangenen des NoG20-Widerstands! weiterlesen

300 Menschen für bezahlbaren Wohnraum, mehr Wagenplätze und Freiräume in Kiel

Am Samstag, 22. Juli 2017 demonstrierten unter dem Motto „Die Stadt gehört uns allen!? Demo für mehr Freiräume & Wohnträume“ am frühen Nachmittag bis zu 300 Menschen trotz Dauerregen vom Kieler Rathausplatz durch die Innenstadt in den Stadtteil Gaarden, um auf den akuten Mangel von bezahlbarem Wohnraum aufmerksam zu machen sowie für politische und kulturelle Freiräume einzutreten. In verschiedenen Redebeiträgen sprachen Vertreter*innen der Demovorbereitung, des Bündnis für bezahlaren Wohnraum, der Wagengruppe Schlagloch, des Libertären Laden Gaarden sowie der Wohnungsgenossenschaft Dampfziegelei.

300 Menschen für bezahlbaren Wohnraum, mehr Wagenplätze und Freiräume in Kiel weiterlesen

DIARRHEA DISCO, ROi!m- & StrOi!-FahrzOi!ge / 14.07.2017 – Kiel, Alte Meierei

Review von Philipp Wolter – www.dremufuestias.de

Die heutige Veranstaltung ist definitiv “more than music”, handelt es sich dabei schließlich nicht um ein reguläres Konzert, bzw. nicht nur, sondern um eine Soli-Veranstaltung für den Wagenplatz Schlagloch.
DIARRHEA DISCO, ROi!m- & StrOi!-FahrzOi!ge / 14.07.2017 – Kiel, Alte Meierei weiterlesen

Kommt ins Barrio Nord im Antikapitalistischen Camp gegen G20!

Wir sind ein Zusammenschluss von Menschen aus Kiel, die ein SH-Barrio auf den Antikapitalistischen Camp gegen den G20 errichten wollen. Dies soll als Anlaufort für Menschen aus Schleswig-Holstein dienen, um gemeinsam mit bekannten Genoss*innen zu campen, aber auch um sich auszutauschen, wiederzufinden oder einen Rückzugsort zu haben. Wir finden es wichtig einen Ort für SH-weite Strukturen zu schaffen, da wir zum Teil bereits vor dem G20 untereinander vernetzt sind und ein politisches Vertrauen besteht, wir aber auch eine weitere Vernetzung z.B. in Bezug auf den gemeinsamen Umgang mit Repressionen nach dem G20 oder zum politischen Austausch schaffen wollen. Das Antikapitalistische Camp soll nach dem Delegiertenprinzip organisiert sein, weshalb eine Organisierung in kleineren Barrios sinnvoll ist. Wir begreifen unser Barrio zwar als Anlaufpunkt für Menschen aus Schleswig-Holstein, heißen aber auch alle Menschen aus anderen Teilen Deutschlands und der Welt herzlich willkommen bei uns.

Kommt ins Barrio Nord im Antikapitalistischen Camp gegen G20! weiterlesen