Antifaschistische Demonstration gegen den antisemitischen Al Quds-Marsch in Berlin am 09. Juni 2018!

Vorbereitungstreffen und Informationsaustausch sowie Protest-Utensilien-Herstellung und Planung für die gemeinsame Anreise am Fr. den 08. Juni 2018 um 17:00 Uhr in der Alten Meierei Kiel

Gegen jeden Antisemitismus – Kein Quds-Marsch 2018 in Berlin!

Auftaktkundgebung: U-Bahnhof Wilmersdorfer Straße (Wilmersdorfer Straße Ecke Kantstraße) – Abschlusskundgebung: Adenauerplatz

22 Jahre – so lange schon ziehen Jahr für Jahr hunderte Antisemit*innen zum Al Quds-Tag durch Berlin. Sie demonstrieren für die Vernichtung Israels und seiner jüdischen Bewohner*innen. Ihren Marsch inszenieren sie als „Kampftag der Unterdrückten der Welt“. Doch ihr Kampf ist vor allem eines: ein Kampf gegen die Existenz von Jüdinnen*Juden. Ausgestattet mit den Symbolen der Hisbollah, des iranischen Regimes und anderer mörderischer Antisemit*innen werden sie auch 2018 wieder durch Charlottenburg ziehen.

39 Jahre – so lange ist es her, seit das islamistische Regime im Iran die Macht Antifaschistische Demonstration gegen den antisemitischen Al Quds-Marsch in Berlin am 09. Juni 2018! weiterlesen

Protest gegen die Gaza-Flottille – Gegen Antisemitismus & Antizionismus!

Wir dokumentieren einen Artikel von Teilnehmenden der Protestaktion vom 24.05.2018 in Kiel-Holtenau

„FREE GAZA FROM HAMAS“ lautete die Parole mit der am frühen Abend des 24. Mai 2018 Widerspruch artikuliert wurde gegen die in Kiel-Holtenau festgemachte Gaza-Flottille, die Mitte Mai von Göteborg aus in Richtung Gaza in See stach. Spontan protestierten eine Handvoll Leute mit dem Schwenken der israelischen Flagge in Solidarität mit dem jüdischen Staat gegen Antisemitismus und Antizionismus sowie gegen die antiisraelische Propagandakampagne der Gaza-Flottille.

Protest gegen die Gaza-Flottille – Gegen Antisemitismus & Antizionismus! weiterlesen

Die Einsamkeit Israels: Zionismus & die iranische Bedrohung

bildschirmfoto-2016-11-20-um-17-13-29Das Feedback zur gestrigen Veranstaltung mit Stephan Grigat war überaus positiv. Das Interesse an der Veranstaltung war sehr groß. Anwesend waren rund 80 Besucher*innen im Raum der Pumpe, der eigentlich nur mit 65 regulären Sitzplätzen ausgestattet war.
Aufgrund des regen Interesses an den Video- und Audio-Mitschnitten werden diese hier über kurz oder lang veröffentlicht, bzw. wird hier ein Link zu finden sein.

Vortrag und Buchpräsentation von Dr. Stephan Grigat: Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung.

awga

// Sa. 19. Nov. 2016 // Pumpe Kiel // 17 Uhr // Gruppenraum 2 //

Vortrag und Buchpräsentation im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus 2016 in Kooperation mit der Amadeu Antonio Stiftung und der Jüdischen Gemeinde Pinneberg

Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist die antizionistische Ideologie zu neuem Leben erwacht und weist weit über den Kreis linker Kleingruppen hinaus. Vortrag und Buchpräsentation von Dr. Stephan Grigat: Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung. weiterlesen

Die Einsamkeit Israels: Zionismus & die iranische Bedrohung. Stephan Grigat – Vortrag & Buchpräsentation

einsamkeit-israel

// Sa. 19. Nov. 2016 // Pumpe Kiel // 17 Uhr // Gruppenraum 2 //

Vortrag und Buchpräsentation im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus 2016 in Kooperation mit der Amadeu Antonio Stiftung und der Jüdischen Gemeinde Pinneberg

Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist die antizionistische Ideologie zu neuem Leben erwacht und weist weit über den Kreis linker Kleingruppen hinaus. Die Einsamkeit Israels: Zionismus & die iranische Bedrohung. Stephan Grigat – Vortrag & Buchpräsentation weiterlesen

AKS-Fachtagung: PERSPEKTIVE KRITIK – Widersprüche in Sozialer Arbeit und Gesellschaft

FH Kiel // Sokratesplatz 2 // 24149 Kiel // Gr. Hörsaalgebäude // 17. – 18. Nov. 2016

aks-bild

PERSPEKTIVE KRITIK – Widersprüche in Sozialer Arbeit und Gesellschaft

Der Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit Kiel lädt alle Studierenden, Lehrenden und alle anderen Interessierten herzlich zur Fachtagung Perspektive Kritik – Widersprüche in Sozialer Arbeit und Gesellschaft ein. AKS-Fachtagung: PERSPEKTIVE KRITIK – Widersprüche in Sozialer Arbeit und Gesellschaft weiterlesen