Männer im Feminismus – Gemeinsam gegen das Patriarchat

Datum: 05.11.2020
Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Kategorie:


Welche Rolle haben Männer im Feminismus? Kann ein Mann überhaupt Feminist sein? Warum engagieren sich so wenige Männer für Feminismus, es gibt doch auch Weiße die sich gegen Rassismus einsetzen? Haben (linke) Männer Angst vorm Feminismus? Und wie können gemeinsame Kämpfe gestaltet werden?

Wir von Higatu möchten euch dazu einladen in gemütlicher Atmosphäre diese  und andere Fragen zum Thema zu diskutieren. Dabei brauchst du absolut kein  Vorwissen zum Thema. Wir haben nämlich auch keine Ahnung. Hauptsache wir  kommen miteinander ins Gespräch.

Natürlich werden alle aktuell gebotenen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei dieser Diskussion möglicherweise  problematische/ toxische männliche Verhaltensweisen thematisiert werden.  Deshalb möchten wir euch bitten, passt auf euch und auf eure Mitmenschen auf.  Nehmt nur teil, wenn es für euch mental und emotional machbar ist. Uns ist bewusst, dass viele der Fragen auf cis-Männer ausgerichtet sind. Wir haben uns aber dafür entschieden es bewusst offen zu halten und sind hier auch offen für Kritik.

Der Diskussionsabend ist all-gender.
Meldet euch gerne vorher an unter: higatukiel@riseup.net
https://higatu.blackblogs.org/