Beiträge

AGE OF WOE, VON DRAKUS / 30.11.2018 – Kiel, Alte Meierei

Review von Philipp (Dremufuestias)

Vor ziemlich genau zwei Jahren begeisterten die Schwedendeather AGE OF WOE bereits die Meierist*innen mit einem Auftritt jenseits aller gängigen Klischees. Ob dieses Zwischen-den-Stühlen-Sitzen der Grund dafür ist, dass sich auch heute wieder mal viel zu wenig Leute einfinden? Man weiß es nicht, aber verrückterweise scheint es für die INFERNAL CRUST BRIGADE und vergleichbare Veranstaltungen (gibt es die?) an Wochenendterminen NOCH schwieriger Leute zu ziehen als unter der Woche. Ich kann mir vorstellen, dass das auf Dauer frustig sein muss und ab einem gewissen Punkt auch schlicht schwierig, das überhaupt finanziell zu tragen. Einige der Anwesenden und andere Freund*innen der INC entwickeln zusammen mit der Konzertgruppe aber gerade Ideen und Konzepte für eine potenzielle Zukunft der infernalischen Konzertreihe.

AGE OF WOE, VON DRAKUS / 30.11.2018 – Kiel, Alte Meierei weiterlesen

Sa. 15.12. NMS: Demo „Titanic versenken – Nazikneipen dichtmachen“ 14 Uhr Großflecken

ROTE KARTE FÜR HORST MICHEEL

Demonstration der Kampagne „Titanic versenken“

SAMSTAG, 15.12.2018 – 14 UHR – GROßFLECKEN (RATHAUS) – NEUMÜNSTER

Gemeinsame Bahn-Anreise aus Kiel:

Treffen 12.10 Uhr / Abfahrt des RE 12.27 Uhr

Sa. 15.12. NMS: Demo „Titanic versenken – Nazikneipen dichtmachen“ 14 Uhr Großflecken weiterlesen

SKARDUS 10 Jahre in Ruinen: SKARDUS, HAMLEYPA, FIRMAMENT, FLAGRAS / 10.11.2018 – Kiel, Alte Meierei

Review von Torsten (Dremufuestias)

Vier Black-Metal-Bands am Stück! In der Alten Meierei! – das hat es (soweit ich weiß) an diesem Ort noch nicht gegeben. Doch SKARDUS und die INFERNAL (Black) CRUST BRIGADE machen’s möglich! Vier mal unheiliges, nonkonformes Gebretter soll mir dieses Wochenende stilgerecht verschönern. SKARDUS laden ein zum ersten runden schwarzen Geburtstag: „10 Jahre in Ruinen“ ist das Motto heute – mehr als ein Grund zu feiern …

SKARDUS 10 Jahre in Ruinen: SKARDUS, HAMLEYPA, FIRMAMENT, FLAGRAS / 10.11.2018 – Kiel, Alte Meierei weiterlesen

Sa. 8.12. Demo „Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo!“ 13 Uhr Kiel HBF

In Glückstadt (Kreis Steinburg, Schleswig-Holstein) nahe Hamburg soll 2020 ein Abschiebegefängnis eröffnet werden. Schleswig-Holstein wird verantwortlich für den Betrieb sein, genutzt wird die Einrichtung aber auch von den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Jedes der drei Bundesländer (SH, HH, MV) soll im Glückstädter Abschiebegefängnis über 20 Haftplätze verfügen und anteilig die Kosten tragen. Die notwendige Gesetzesgrundlage für das Gefängnis, das „Abschiebehaftvollzugsgesetz“, soll voraussichtlich Mitte Dezember im Kieler Landtag beschlossen werden.

Sa. 8.12. Demo „Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo!“ 13 Uhr Kiel HBF weiterlesen

HEXIS, NOISE FOREST, SIBERIAN HELL SOUNDS / 26.10.2018 – Kiel, Alte Meierei

Da will man gut gelaunt eine Konzertkritik schreiben und muss gleich mit einer bitteren Pille beginnen: Die INFERNAL CRUST BRIADE hört Ende 2019 voraussichtlich auf. Hier das Statement von Kiels wichtigster Konzertgruppe: „Alright, the announcement about the concert group: we will call it a day. Not now, but in september 2019. There are different reasons for this decision which we wouldn’t write down here, but in the end it’s not possible to run a concert group like the Infernal Crust Brigade in Kiel right now. That wasn’t an overnight decision or an easy one but it can’t go on on the current level. We will of course try to do a lot of great shows in the next months (this is our form of farewell tour) and it’s not 666% sure that we will definitely stop after the Black Infernal Birthday Bash in September 2019 but right now it looks like it. Thanx for understanding this and see you at the shows!” Es bleibt die geringe Hoffnung, dass diese Entscheidung doch noch rückgängig gemacht wird. Sonst kann man ja gleich aufs Land ziehen und Rüben züchten.

HEXIS, NOISE FOREST, SIBERIAN HELL SOUNDS / 26.10.2018 – Kiel, Alte Meierei weiterlesen

Heraus zum revolutionären Gedenkwochenende in Kiel!

Terminübersicht

Donnerstag, 1.11.2018:

10 Uhr: Gedenkaktion „100 Jahre Novemberrevolution – Gedenken an Gedenken an alle Deserteure, Saboteure und Befehlsverweigerer“, Marine-Ehrenmal, Laboe

Freitag, 2.11.2018:

18.30 Uhr: Antifaschistische Aktion „Sozialismus oder Barbarei – Antifa-Widerstand gegen AfD-Provokation!“, Landeshaus (Düsternbrooker Weg 70), Kiel

19.30 Uhr: „Revolution in Deutschland 1918-23“ mit Daniel Kulla, Christian-Albrechts-Universität (CAP3 Hörsaal 2), Kiel

Samstag, 3.11.2018:

13.30 Uhr: Vorabdemo „Für den Erhalt und das Wiederherstellen von „Revolution und Krieg“, Iltisbunker, Kiel – Gaarden

14.30 Uhr: Bündnisdemo „Für den Traum der „Roten Matrosen“ – für eine Welt ohne Krieg, Militär, Ausbeutung und Ausgrenzung!“, Platz der Matrosen, Kiel

18 Uhr: Revolutionäre Demo „Revolution Next Level. Gegen Krieg, Rechtsruck, Abschottung und Prekarisierung! Kapitalismus abschaffen – Aufstehen für den Kommunismus!“, Platz der Roten Matrosen, Kiel

Anschließend: Revolutionäres Nachglühen, Subrosa (Elisabethstr. 25), Kiel – Gaarden

Sonntag, 4.11.2018:

9.30 Uhr: Gedenken an die ermordeten Matrosen und Arbeiter der Revolution 1918, Friedhof Eichhof, Kiel

Heraus zum revolutionären Gedenkwochenende in Kiel! weiterlesen